C.M.S. S.p.A.

Via Antonio Locatelli, 123, 24019 Zogno (BG)
Italien
Telefon +39 0345 64111
mktf@cms.it

Mediendateien des Ausstellers

Ansprechpartner

Giulio Vitelli

Telefon
+39 0345 64111

E-Mail
mktf@cms.it

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 02  Glasbearbeitung und Veredelung
  • 02.01  Schneidetechnik, Brechtechnik und Absprengtechnik
  • 02.01.01  Schneidetechnik
  • 02.01.01.01  Schneidetechnik für Floatglas
  • 02  Glasbearbeitung und Veredelung
  • 02.01  Schneidetechnik, Brechtechnik und Absprengtechnik
  • 02.01.01  Schneidetechnik
  • 02.01.01.02  Schneidetechnik für Verbundsicherheitsglas (VSG)

Schneidetechnik für Verbundsicherheitsglas (VSG)

  • 02  Glasbearbeitung und Veredelung
  • 02.02  Bohrtechnik

Bohrtechnik

Unsere Produkte

Produktkategorie: Schneidetechnik für Floatglas

C.M.S. S.p.A.

  

Mehr Weniger

Produktkategorie: Schneidetechnik für Floatglas

brembana runner

Brembana Runner ist ein schwenkbarer Glasschneidetisch mit drei interpolierten Achsen für gerades und kurviges Schneiden von Flachglasplatten mit einer Stärke von 2 bis 25 mm.
• Die elektrische und elektronische Ausrüstung ist komplett im Untergestell integriert. Auf diese Weise werden viel Platz eingespart, die Fehlerdiagnose erleichtert und eine effiziente Klimatisierung gewährleistet (Klimagerät optional).
• Das motorisierte Kippsystem der Arbeitsplatte erleichtert gerade bei reduzierten Platzverhältnissen das Be- und Entladen von Glasplatten und gewährleistet eine lange Maschinenlebensdauer, geringen Wartungsaufwand und flüssige Bewegungen.
• Eine Hochdruckturbine erzeugt ein Luftkissen, das dem Bediener die Handhabung der Glasplatten erleichtert. Das Kissen ist je nach Größe und Gewicht der Glasplatten zweistufig einstellbar.
• Der vollständig von CMS gefertigte Schneidkopf verfügt über eine automatische Regulierung des Schneiddrucks in Abhängigkeit von der Scheibenstärke bzw. des Ölflusses in Abhängigkeit von der Geschwindigkeit.
• Die serienmäßige, von der CNC-Steuerung kontrollierte Achse „C“ garantiert maximale Präzision bei Kurvenschnitten.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Schneidetechnik für Floatglas

brembana runner line

Dieser ortsfeste Schneidetisch mit Transportbändern für Glasplatten und 3 interpolierten Achsen für gerades und kurviges Schneiden von Flachglasplatten (Stärke von 3 bis 19 mm) wird normalerweise in Linien verwendet, die über Lade- und Zuschnittmaschinen verfügen.
• Das Transportbandsystem ermöglicht das automatische Versetzen der Glasscheibe in allen Arbeitsphasen: Zuführung, Positionierung, Bearbeitung und Entladung.
• Mehrere verfügbare Ladekonfigurationen gestatten eine Anpassung an unterschiedlichste Bedürfnisse.
• Das innerhalb einer Linie ausgeführte Schneiden inklusive Laden, Schneiden und Zuschneiden gewährleistet eine viel höhere Produktivität, da es hierbei zu keinen Stillstandszeiten aufgrund der bei kippbaren Glasschneidemaschinen typischen Be- und Entladetätigkeiten kommt

Mehr Weniger

Produktkategorie: Schneidetechnik für Floatglas

Brembana Agil

Brembana Agil ist ein ortsfester Schneidetisch inklusive Ladearmen mit zwei interpolierten Achsen und Schwenkkopf für gerades und kurviges Schneiden von Flachglasplatten von 3 bis 25 mm Stärke.
• Ein Gantry-Antrieb an der Achse Y und zwei von einer CNC-Steuerung synchronisierte bürstenlose Motoren steuern die Bewegung des Querträgers und verhindern Positionierungsfehler, die durch eine elastische Mechanik auftreten könnten.
• Pneumatisch gesteuerte Arme laden und entladen auch sehr große Glasplatten (bis zu einem Maximalgewicht von 400 kg).

Zylindrische Führungen mit integrierter Zahnstange, geschliffen und gehärtet, für höhere Schnittgeschwindigkeiten bis zu 160 m/min und verringerte Geräuschentwicklung.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

CMS produziert Maschinen und Anlagen für die Bearbeitung von modernen Materialien (Verbund- und Kohlefaserwerkstoffe, Aluminium, legierte Leichtmetalle), Kunststoffen, Glas, Stein und Metall.
Die Gründung von CMS (Akronym von Costruzioni Macchine Speciali [Spezialmaschinenbau]) erfolgte 1969 dank der klaren strategischen Vision seines Gründers: Das Ziel war es, maßgeschneiderte und innovative Lösungen aufgrund profunder Kenntnisse von Kundenprozessen anzubieten.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Umsatz

> 100 Mio US $

Exportanteil

> 75%

Anzahl der Beschäftigten

> 500

Gründungsjahr

1967

Geschäftsfelder
  • Glasbearbeitung und -veredelung
  • Meß-, Steuer- und Regeltechnik für Glas- und Glasmaschinen